DACHSICHERHEIT MIT DEM FIRSTKÖNIG...

und das Dach wird zum sicheren Arbeitsplatz


Mit dem FIRSTKÖNIG von Anfang an gesichert!

Dank dem ausgeklügelten Sicherheitssystem, ist der Anwender bereits vom Boden oder Einstiegsluke aus gesichert. Die Schiene wird im Dach integriert oder angebaut. Diese Möglichkeiten bieten nicht nur einen praktischen Nutzen, sondern entspricht auch hohen ästhetischen Ansprüchen. Das patentierte Schienen-System bietet eine grösstmögliche Bewegungsfreiheit, ist geschützt gegen Verschmutzung und Eisbildung. Aus Aluminium gefertigt ist diese rostfrei und witterungsresistent.


Stürze vom Dach haben in der Regel schwerwiegende Folgen.

Fast ein Drittel aller schweren Arbeitsunfälle sind auf Abstürze zurück zu führen. In den vergangenen Jahren führten diese zu mehreren tausenden von Unfällen mit der Folge eintretender Arbeits-unfähigkeit, Invalidität oder Tod.


Zur Verbesserung der Situation, können besonders Planer und Bauherren viel beitragen.

Es ist ihre Aufgabe, bereits bei der Planung die nötigen Sicherheitseinrichtungen einzuplanen, damit sicher gearbeitet werden kann. Dabei ist nicht nur an die Sicherheit beim Erstellen des Gebäudes zu denken, sondern auch an die spätere Nutzungsphase - zum Beispiel an Unterhalts- und Reparaturarbeiten auf dem Dach. Bereits erstellte Gebäude müssen entsprechend nachgerüstet werden.


Früher ohne FIRSTKÖNIG

Heute mit FIRSTKÖNIG